Gemeinschaftspraxis Mpatsikostas & Tsagalidou
Hausarzt in Wuppertal (HAUSÄRZTLICH TÄTIGE FACHÄRZTE FÜR INNERE MEDIZIN)
|

Ultraschalluntersuchung | Wuppertal Barmen

Ultraschall der Bauchorgane (Abdomensonographie)

Bei einem Ultraschall des Bauches werden Leber und Nieren, die Gallenblase, die Bauchspeicheldrüse, Gefäße und Lymphknoten sowie die Blase und beim Mann die Prostata untersucht. Das bildgebende Verfahren ermöglicht das Erkennen von Tumorerkrankungen schon vor dem Auftreten von Beschwerden und ein frühzeitiges Einschreiten in den Krankheitsverlauf.

Potenzielle Krankheitsbilder der Bauchorgane können sein:

  • Darmkrebs
  • Gutartige Wucherungen
  • Bauchspeichelentzündungen
  • Magengeschwür
  • Zysten oder Steine
  • Fettleber
  • Gallensteine
  • Erweiterung der Bauchschlagader
  • Prostatakrebs

Ultraschall der Schilddrüse

Erkrankungen der Schilddrüse lassen sich ebenfalls mittels einer gezielten Sonographie diagnostizieren. Die Ultraschalluntersuchung kann Auskunft über eine mögliche Organvergrößerung oder auch Organverkleinerung geben. Knotige Veränderungen an der Schilddrüse sowie Zysten und Tumore lassen sich mit dem speziellen Schallkopf ebenfalls sichtbar machen. In Kombination mit speziellen Laborwerten kann eine Schilddrüsenentzündung frühzeitig diagnostiziert werden und, falls notwendig, eine spezielle und gezielte Therapie eingeleitet werden.

Haben Sie noch Fragen zur Ultraschall-Untersuchung? Wir beraten Sie gerne. Vereinbaren Sie einen Termin unter 0202/85055. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.